Biochemische Reflexzonen

BIOCHEMISCHE REFLEXZONEN

Biochemische Reflexzonen – von Uwe SieblerDie Anwendung der Biochemie nach Dr. Schüßler geschieht hauptsächlich durch die Einnahme der entsprechenden Tabletten. Die biochemischen Salben werden dabei häufig übersehen. Mit dem Einsatz der biochemischen Salben über Reflexzonen ist es dem Autor gelungen eine gezielte und effiziente Anwendung zu ermöglichen. Bereits die ersten Auflagen dieses Buches sind auf großes Interesse gestoßen In der überarbeiteten Neuauflage sind die Anwendungsgebiete um einige Indikationen erweitert worden. Die Gestaltung ist nicht nur optisch ansprechend, sondern ermöglicht eine schnelle Auswahl der Reflexzonen und der richtigen biochemischen Salbe. Mit diesem Buch ist eine Erweiterung der biochemischen Therapie gelungen.

Hierzu eine Leseprobe:

pastedGraphic.png

Stirn- und Nebenhöhlenerkrankungen

Die Stirn- und Nebenhöhlentzündungen kommen recht häufig vor und sind meistens unangenehm. Die Biochemie Dr. Schüßlers kann hier gute Dienste leisten. Insbesondere hat sich hier der Einsatz der Salben bewährt.

Bei der Behandlung von Stirn- und Nebenhöhlentzündungen steht die Salbe Nr. 12 (Calcium sulfuricum) im Vordergrund. Calcium sulfuricum hat sich bei eitrigen Entzündungen von jeher bewährt, es muss allerdings ein Abfluss für das Sekret vorhanden sein, was ja bei den Stirn- und Nebenhöhlen der Fall ist. Calcium sulfuricum ist auch immer dann das Mittel der Wahl, wenn das Sekret festsitzt. Anstelle von Nr. 12 kann auch die Salbe Nr. 4 (Kalium chloratum), wenn der Ausfluss weiß ist. Ist der Ausfluss hell gelblich, kann an die Salbe Nr. 6 (Kalium sulfuricum) gedacht werden.

Folgende Reflexzonen kommen in Betracht:

Augenbrauen. (Salbe mit leichtem Druck einmassieren. Schmerzhafte Stellen besonders massieren.)Nasenwurzel (Ist diese Stelle schmerzhaft, etwas Salbe gut einmassieren.)Neben der Nase. (Schmerzhafte Stellen suchen und diese mit der Salbe gut einmassieren)Nasenschleimhäute (Die Salbe kann mit Hilfe eines Wattestäbchens in die Nasenschleimhaut einmassiert werden). Hierdurch wird auch der Niesreflex angeregt. Es empfiehlt sich, ein paar Papiertaschentücher bereitzulegen.

__________________________________________________

Preis:

8,00 EUR

Bestellung:

Das Buch ist in jeder Buchhandlung erhältlich

Information:

Sprache: Deutsch

ISBN-13: 978-392967-400-2